Victoria’s Secret wirbt schon wieder mit Magermodels

Victoria’s Secret wirbt schon wieder mit Magermodels

Die Plakate der neuen Kampagne des Labels zeigen mehrere extrem dünne Frauen in Unterwäsche, darüber der Schriftzug „The perfect body“. Dank Viky wissen wir zumindest, wie wir alles aussehen sollten! Das hat natürlich für Furore gesorgt, da dies impliziert, dass scheinbar nur eine unterernährte Frau perfekt ist. Nach sämtlichen Protesten hat Victoria’s Secret den Slogan schließlich geändert.

victoriassecret.com

Neuer Slogan

Nachdem die Kampagne viele Gemüter auf Social Media Portalen erhitzt hat, hat sich Victoria’s Secret schließlich für einen neuen Slogan entschieden. Aus „The perfect body“ wurde kurzerhand „The body for every body“. Ob das nun die bessere Variante ist, bezweifeln wir, denn die Kernaussage bleibt grundsätzlich die gleiche, das Bild auch. Manche Twitter-User sind entsetzt und fragen, was Victoria’s Secret überhaupt das Recht gibt, einen perfekten Körper zu bestimmen und „unterernährte“ Models einmal wieder als Vorbilder zu nehmen. Hat die Geschichte von Forever21 nicht schon genug Aufmerksamkeit auf sich gezogen? Vielleicht ist das ja auch nur eine PR-Strategie von Victoria’s Secrets, um eben genauso viel Aufmerksamkeit zu bekommen.

Keine Rückmeldung

Vom Label gab es auf die vielen Beschwerden hin keine Rückmeldung. Die Grundaussage der Kampagne hätte sein sollen, dass jede Frau bei Victoria’s Secret ihren perfekten BH findet. Ist eben nach hinten losgegangen. Was sagen Sie dazu?

Comments (1)

04 März 2015 | 13:50
Ich hab mir letztens einen Bericht über Magermodels angesehen, dagegen sind diese Victoria-Secret-Models ja noch fast übergewichtig ;) Gott sei Dank gibt es auch Firmen die gegen solche Trends arbeiten und beispielsweise nur Kleidung in großen Größen anbieten wie Ulla Popken Dieser Schönheits- und Schlankheitswahn wird meiner Meinung nach immer schlimmer, ohne Fotoshopbearbeitung geht doch heute kein Bild mehr online oder in die Printmedien! Es muss sich jedenfalls etwas ändern.......aber sehe da eher schwarz für die nächste Zeit - leider!