Foodporn Deluxe: Heiße Schokoladen-Liebe

Foodporn Deluxe: Heiße Schokoladen-Liebe

Kennen Sie den Ausdruck "hangry"? Er setzt sich aus den englischen Begriffen "hungry" (=hungrig) und "angry" (=wütend) zusammen und bezieht sich auf von Hunger ausgelösten Groll. Speziell geht es dabei um Hunger auf Süßes. Ich setze den Begriff Hunger bewusst nicht in Anführungszeichen, weil ich diesen Zustand sehr gut nachempfinden kann. Besonders was Schokolade & Co. angeht. Sie wissen ja wahrscheinlich, was ich meine. Diese heiße Schokolade schafft jedenfalls in Sekundenschnelle Abhilfe, sollten Sie sich mal wieder hangry fühlen. Ein Leben ohne, scheint übrigens bereits nach dem ersten Schluck schier unmöglich. Genießen auf eigene Gefahr!

Heiße Schokolade mit Nutella und Oreo-Keksen

Zutaten

  • 250 ml Milch
  • 2 EL Nutella
  • 2-3 EL Schlagobers
  • 2 Oreo-Kekse

Zubereitung

  1. Von der Herdplatte ziehen und Nutella hinzufügen.
  2. Mit einem Schneebesen schlagen und währenddessen noch einmal langsam aufkochen.
  3. Wieder von der Herdplatte ziehen mit Schlagobers und gehackten Oreos und einem ganzen Keks garnieren.
  4. Die Milch in einem Topf aufkochen.

 

Habe ich Ihnen zuviel versprochen? Eben. Ich trinke die ausgefallene heiße Schokolade übrigens am liebsten gemütlich auf dem Sofa und während eines guten Films. So lässt sich jeder noch so verregnete Herbsttag wunderbar aushalten.

 

(c) Katharina KovacsKatharina bloggt auf ihrem heiß geliebten Sweet Trolley und kümmert sich außerdem um unsere Rezepte. Sie ist der Meinung, dass man nie genug Süßes im Haus haben kann und wenn sie nicht gerade nascht und/oder Serien schaut, fotografiert sie sehr gern.

 

Comments (0)