DIY: Leuchtgläser für Halloween

DIY: Leuchtgläser für Halloween

Schritt 1

  • Bevor Sie starten, ziehen Sie sich Gummihandschuhe an und geben Sie auch eine Unterlage auf Ihren Arbeitstisch. Achten Sie darauf, dass die Leuchtfarbe aus dem Knicklicht nicht in die Schleimhäute gelangt, da sie giftig ist. Lassen Sie die Gläser nicht Ihre Kinder basteln!
  • Knicken Sie zunächst ein Leuchtstäbchen und schlagen Sie es gegen Ihre Hand, bis es leuchtet.
  • Schneiden Sie das Stäbchen vorsichtig mit einer Schere durch.

Schritt 2

Leeren Sie die Flüssigkeit in das Glas. Die Farbe sieht so noch nicht sehr leuchtend aus! Warten Sie das Ergebnis ab - Sie werden erstaunt sein.

Schritt 3

Verteilen Sie die Flüssigkeit im Glas.

Schritt 4

Stellen Sie die Gläser an unterschiedlichen Plätzen und dunkeln Sie den Raum ab. Sie werden erstaunt sein, welche Leuchtkraft die Gläser haben.

Comments (0)